Reisedokumente, Sonderbetreuung, werdende Mütter, Kinder und Haustiere: Informationen, um Ihre Reise besser zu organisieren.

BEREITEN SIE DIE NÖTIGEN DOKUMENTE FÜR REISEN WELTWEIT VOR: ITALIEN, EUROPA, NICHT-EU-LÄNDER, USA UND ANDERE ZIELE.

ITALIEN, EUROPA UND NICHT-EU-LÄNDER

Personalausweis, Reisepass und Visum: alle Dokumente, die Sie benötigen, um innerhalb von Italien, Europa oder von Nicht-EU-Ländern zu reisen.

Weitere Informationen zu DOKUMENTEN FÜR ITALIEN, EUROPA UND FÜR NICHT-EU-LÄNDER 

USA UND ANDERE ZIELE

Sind Sie vorbereitet, um in die USA oder zu einem anderen Ziel zu reisen?
Holen Sie weitere Informationen zu den obligatorischen Verfahren und Dokumenten ein, und fordern Sie alle nötigen Dokumente rechtzeitig an.

Weitere Informationen zu DOKUMENTEN FÜR DIE USA UND ANDERE ZIELE  

RUFEN SIE DIE TELEFONNR. +49 (0) 1806 07 47 47 MINDESTENS 48 STUNDEN VOR ABFLUG AN, UM DIE FÜR IHREN BEDARF NÖTIGE UNTERSTÜTZUNG ANZUFORDERN.

  • Aus Deutschland: Telefonisch an +49 (0) 1806 07 47 47
  • Aus Italien: Telefonisch an (+39) 06 65640
  • Von außerhalb Italiens: Bitte wenden Sie sich an den nächstgelegenen Kundendienst

MEDIF UND FREMEC

Wenn Sie die Erlaubnis eines Arztes für Flugreisen benötigen, bitten Sie Ihren Arzt, das MEDIF-Formular (Medical Information Form) nicht später als sieben Tage vor Reiseantritt auszufüllen.
Passagiere, die an chronischen Krankheiten leiden oder körperliche Behinderungen haben, können zudem eine FREMEC CARD (Frequent Traveler Medical Card) vorzeigen.

ROLLSTÜHLE UND ANDERE HILFSGERÄTE

Informieren Sie die Fluglinie bei der Buchung Ihres Flugs darüber, dass Sie mit einem elektrischen oder klappbaren Rollstuhl oder einer Gehhilfe reisen müssen. Sie können kostenlos bis zu zwei persönliche Hilfsgeräte (Rollstuhl, Gehwagen) als aufgegebenes Gepäck im Frachtraum transportieren.

KRANKENBAHREN

Wenn Sie auf einer Bahre reisen müssen, können Sie diesen Spezialservice bei der Buchung Ihrer Flugtickets anfordern.

BLINDE UND SEHBEHINDERTE PASSAGIERE

Für blinde und sehbehinderte Passagiere steht in Mittelstreckenflugzeugen von Airbus eine Karte mit Sicherheitshinweisen zur Verfügung.

FÜHRHUNDE FÜR TAUBE ODER BLINDE PASSAGIERE

Geben Sie bei der Flugbuchung an, dass Sie mit einem Führ-/Blindenhund reisen müssen. Führ-/Blindenhunde reisen in der Kabine oder im Frachtraum kostenlos mit und unterliegen keinen Gewichtsbeschränkungen, solange sie mit Maulkorb, Leine und bei Reisen im Frachtraum in einem geeigneten Transportbehälter mitgeführt werden.

WEITERE SERVICES FÜR GESUNDES REISEN

Informieren Sie sich über die weiteren Dienstleistungen, die bei Sonderbetreuung zur Verfügung stehen: 

  • Sauerstofftherapie für Passagiere mit Herz-, Lungen oder Atemproblemen 
  • Transport von Spritzen an Bord: Sie müssen bei der Flugbuchung spezielle Unterlagen vorlegen und bei der Fluglinie eine spezielle Genehmigung einholen

WEITERE INFORMATIONEN  

SIND SIE SCHWANGER?
BESUCHEN SIE VOR ABFLUG IHREN FRAUENARZT UND STELLEN SIE SICHER, DASS SIE ÜBER ALLE NÖTIGEN DOKUMENTE VERFÜGEN.

GESUNDHEITSUNTERLAGEN

Lassen Sie vor einer Reise nicht mehr als sieben Tage vor Abreisedatum von Ihrem behandelnden Arzt das MEDIF-Formular (Medical Information Form) ausfüllen, unterzeichnen und abstempeln.
Sie benötigen ein MEDIF-Formular in den folgenden Fällen:

  • Sie befinden sich in den letzten vier Wochen der Schwangerschaft.
  • Es bestehen medizinische Risiken im Hinblick auf die Schwangerschaft.
  • Sie sind mit Zwillingen schwanger.

Fordern Sie ab dem neunten Monat der Schwangerschaft von Ihrem Arzt ein Attest an, in dem der Geburtstermin angegeben ist.
Um weitere Informationen zu erhalten und/oder Reservierungen zu tätigen, wenden Sie sich an die Sonderbetreuung.

EMPFEHLUNGEN

Es ist nicht ratsam, sieben Tage vor dem Geburtstermin oder sieben Tage nach einer Geburt zu verreisen. Auch wenn das Risiko einer Frühgeburt oder anderer Komplikationen besteht, ist eine Reise nicht ratsam. Wenn Sie mit einer Begleitperson reisen (nach der 28. Woche empfohlen), fordern Sie einen Sitz neben Ihrem Sitz an, damit die Person Ihnen während der Reise behilflich sein kann.
Legen Sie während des Flugs den Gurt nicht zu eng und höher als normalerweise an.
Fördern Sie die Blutzirkulation: Tragen Sie Stützstrümpfe und massieren Sie Ihre Beine von Zeit zu Zeit. Wählen Sie, wenn möglich, einen Gangplatz, damit Sie sich frei bewegen können. Trinken Sie während des Flugs ausreichend Wasser und vermeiden Sie kohlensäurehaltige Getränke.

INFORMIEREN SIE SICH ÜBER DIE BENÖTIGTEN DOKUMENTE UND UNSERE SERVICES FÜR ALLEINREISENDE MINDERJÄHRIGE UND KINDER UNTER 15 JAHREN.

DOKUMENTE FÜR MINDERJÄHRIGE

Reisende Kinder
Vergewissern Sie sich, dass Sie über alle Dokumente verfügen, die nach italienischem Gesetz und dem Gesetz des Landes, in welches das Kind reist, gefordert werden.

WEITERE INFORMATIONEN  

VON 0 BIS 12 JAHREN

Feiern Sie den ersten Flug Ihres Kindes mit unserem First Flight-Programm.
Zusätzlich zu Sonderpreisen bieten wir für unsere jungen Passagiere weitere spezielle Services.
Informieren Sie sich über Lounges, Babykörbe an Bord, spezielle Mahlzeiten, die Verwendung von Kinderwägen und die Möglichkeit, einen Sitzplatz für Kinder unter zwei Jahren zu buchen.

WEITERE INFORMATIONEN  

ALLEINREISENDE MINDERJÄHRIGE

  • Für Fluggäste unter 14 Jahren (Inlandsflüge) und unter 15 Jahren (internationale Flüge), die alleine oder mit einem anderen Minderjährigen bzw. mit einem Erwachsenen in einer anderen Sitzklasse reisen, bieten wir den besonderen Service für Alleinreisende Minderjährige.
  • Minderjährige Fluggäste, die allein reisen, jedoch das Alter zur Nutzung des obligatorischen Service für alleinreisende Minderjährige überschritten haben, können den neuen Service für Freiwillig alleinreisende Minderjährige anfordern.

WEITERE INFORMATIONEN  

MÖCHTEN SIE IHREN HUND, IHRE KATZE, FRETTCHEN ODER KANARIENVOGEL MITNEHMEN, WENN SIE AUF REISEN GEHEN? INFORMIEREN SIE SICH DARÜBER, WAS SIE BEI EINER REISE MIT HAUSTIER WISSEN MÜSSEN.

Nicht jedes Flugzeug verfügt über Einrichtungen zum Transport von Tieren, und die maximale Größe des Tiertransportbehälters, der an Bord gebracht werden kann, variiert. Informieren Sie sich, ob Ihr Haustier mitreisen kann, indem Sie unseren Sonderbetreuungsdienst anrufen.

HUNDE UND KATZEN

Um innerhalb Italiens und der EU verreisen zu können, müssen Katzen und Hunde über folgende Dokumente verfügen:

  • Einen vom Tierarzt ausgestellten Reisepass, indem die Impfungen, die das Haustier erhalten hat, aufgeführt sind und seine Gesundheit attestiert wird 
  • Lesbares Tattoo oder Mikrochip

VÖGEL

Um die Verbreitung der Vogelgrippe zu verhindern, haben EU und das Gesundheitsministerium ein totales Importverbot von Vögeln aus Asien, der Türkei, Russland, Südafrika, Rumänien und dem Balkan erlassen.

ZUSÄTZLICHE GEBÜHREN

Damit Sie Ihr Haustier auf Reisen mitnehmen können, müssen Sie eine zusätzliche Gebühr bezahlen, die je nach Gewicht des Haustiers, nach Abflug- und Zielflughafen und der Entscheidung, ob das Tier in der Kabine oder im Frachtraum mitgenommen wird, unterschiedlich ist.

WEITERE INFORMATIONEN