Check-in

Wir sind fast fertig: Sie haben Ihr Ticket gekauft und Ihre Koffer gepackt. Jetzt müssen Sie nur noch einchecken. Hier erfahren Sie, welche Check-in-Möglichkeiten Sie haben.

QUICK CHECK-IN

NUTZEN SIE DEN QUICK CHECK-IN, UND HOLEN SIE SICH IHRE BORDKARTE AN DEN AUTOMATEN AM FLUGHAFEN AB.

Den Quick Check-in können Sie für Inlands-1 und internationale2 Flüge sowie für Flüge mit Anschlussflügen von Air France oder KLM nutzen, auch wenn Sie Gepäck aufgeben müssen.

An den Quick Check-in-Automaten können Sie

  • Auf einer Reservierung bis zu sieben Fluggäste gleichzeitig einchecken
  • Ihre Reservierung ändern (sofern in Ihrem Tarif enthalten)
  • Ihren Sitzplatz auswählen
  • Ihre Bordkarte vom Online-Check-in, Mobile Check-in oder Tele Check-in drucken (nur für Ulisse-, Freccia Alata- und Freccia Alata Plus-Mitglieder)

WIE

Der Quick Check-in besteht aus drei einfachen Schritten:

  1. Identifizieren Sie sich mit:
    • Ihrer Vielfliegerkarte (MilleMiglia, SkyTeam)
    • einem maschinenlesbaren Pass
    • MilleMiglia-Code
    • der Nummer auf dem E-Ticket
    • Buchungscode
  2. Bestätigen Sie Ihren Flug.
  3. Drucken Sie Bordkarte und Beleg aus.

Wenn Sie Gepäck einchecken müssen, gehen Sie zum dafür vorgesehenen Gepäckabgabeschalter.

WO

  • An den folgenden italienischen Flughäfen: Bari, Bologna, Brindisi, Catania, Florenz, Genua, Lamezia Terme, Mailand Linate und Malpensa, Neapel, Palermo, Reggio Calabria, Rom Fiumicino, Turin, Triest und Venedig
  • An den folgenden Flughäfen im Ausland: Amsterdam, Athen, Budapest, Buenos Aires, Frankfurt, Johannesburg, London Heathrow, London City, München, Nizza, Paris Charles de Gaulle, Prag, Rio de Janeiro, São Paulo, Santiago de Chile, Toulouse, Tokio, Warschau (Sie können auch die Schalter der Partner-Fluglinien Air France und KLM benutzen)

 

 

1. Außer Rimini
2. Außer für: Libyen, Russland, China, Kanada und die USA