Freccia Alata Club

UPGRADE AN BORD MIT MEILEN

Schenken Sie sich eine Reise im Zeichen des Komforts und der Entspanntheit, in Premium Economy, Business Class und Magnifica, Dank der Meilen, die Sie gesammelt haben.  Jetzt können Sie Ihre Meilen  verwenden um auch auf den nationalen Flügen zwischen Rom und Mailand Linate bequemer zu fliegen.  


Nutzen Sie bis zum 30.09.2019 die den  Freccia Alata und Freccia Alata Plus Mitgliedern vorbehaltene Aktion und fordern Sie, für sich und Ihre Begleiter, direkt an Bord der Alitalia Flüge, ein Flugklassen-Upgrade mit Ihren Meilen an. 

Sie können folgende Upgrades anfordern:

 

  • von Economy zu Business, auf den nationalen Flügen Rom – Mailand Linate
  • von Economy zu Premium Economy, auf den internationalen Langstreckenflügen
  • von Economy zu Business Class, auf den internationalen Mittelstreckenflügen
  • von Economy zu Magnifica, auf den internationalen Langstreckenflügen
  • von Premium Economy zu Magnifica, auf den internationalen Langstreckenflügen

 


Das Upgrade an Bord mit Meilen ist auf den Flügen Rom – Mailand Linate (und umgekehrt) und auf den internationalen Mittelstreckenflügen nur möglich, wenn an Bord das entsprechende Bord-Tablet vorhanden ist, das zur Durchführung des Verfahrens erforderlich ist.


Im Folgenden werden die erforderlichen Meilen zur Einlösung des Upgrades an Bord aufgeführt (die Meilenangaben gelten pro Person und Flug):

 

 


 

Gebiet

Ziele

(von/nach Italien)

VON ECONOMY ZU COMFORT /

BUSINESS CLASS / MAGNIFICA

VON ECONOMY ZU

PREMIUM ECONOMY

VON PREMIUM ECONOMY

ZU MAGNIFICA

AZ0

Rom – Milano Linate

10.000

 

 

AZ1 

Albanien, Bulgarien, Kroatien, Malta, Montenegro, Polen, Tschechische Republik, Serbien, Schweiz, Ungarn

14.000

-

 

AZ2 

Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Griechenland, Luxemburg, Holland, Spanien, Schweden

17.500

-

 

AZ3

Algerien, Zypern, Ägypten, Jordanien, Iran, Israel, Libanon, Marokko, Russland, Tunesien, Ukraine

21.000

-

 

AZ4

Kuba, Indien, Mexiko

35.000

17.500

12.500

Kanada, Kontinental-USA

90.000

AZ5

Argentinien, Brasilien, Südkorea, Japan, Malediven, Mauritius, Südafrika

70.000

28.000

20.000

REGLEMENT

1. Die Prämie Upgrade an Bord mit Meilen ist aufgrund einer Werbeaktion verfügbar, mit Gültigkeit bis 30.09.2019 
2. Diese Initiative ist allen Freccia Alata und Freccia Alata Plus Mitgliedern vorbehalten, die bei der Buchung oder beim Online-Check-In ihren MilleMiglia Code angegeben haben. 
3. Dieser Service ist auf allen internationalen, von Alitalia geflogenen Langstreckenflügen verfügbar, auf den internationalen Mittelstreckenflügen sowie auf den Flügen Rom – Mailand Linate (und umgekehrt), sofern an Bord das entsprechende Bord-Tablet vorhanden ist, das zur Durchführung des Upgrade-Verfahrens erforderlich ist. Charterflüge sind von der Initiative ausgeschlossen. 
4. Um den Service nutzen zu können, muss der Kunde seine gültige Freccia Alata oder Freccia Alata Plus Karte vorweisen; Anfragen von Kunden, die bei der Buchung und beim Online-Check-In ihren MilleMiglia-Code nicht angegeben haben, können an Bord nicht angenommen werden.

5. An der Initiative können Elite-Kunden anderer Treueprogramme nicht teilnehmen

6. Die erforderliche Meilenanzahl für jedes einzelne Upgrade ist in der Tabelle ‘Upgrade an Bord mit Meilen’ aufgeführt.

7. Dieser Service kann nur mit Freccia Alata und Freccia Alata Plus-Karten genutzt werden, die mit einem MilleMiglia-Konto verbunden sind das auch ausreichend Meilen zum Erhalt der Prämie aufweist. 
8. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, vor der Beantragung der Prämie den Meilenstand seines MilleMiglia-Konto zu überprüfen und sicherzustellen, dass entsprechend ausreichende Meilen vorhanden sind; die fehlenden Meilen müssen innerhalb des Vortages des vorgesehenen Flugdatums erworben werden, gemäß den Bestimmungen des Reglements des MilleMiglia-Programms.
9. Nutznießer dieses Service kann das Mitglied selbst sein und/oder eine vom Mitglied angegebene, mitfliegende Person, sofern Letztere im Besitz eines bezahlten Tickets für einen Alitalia-Flug ist.  

10. Die Bestätigung für den Übergang in eine höhere Flugklasse ist von der Verfügbarkeit der Sitzplätze und Mahlzeiten an Bord abhängig.
11. Die in den Tabellen aufgeführten Ziele können sich aufgrund von Änderungen im Flugbetrieb von Alitalia ändern.
12. Die Verfügbarkeit der Upgrade-Prämie an Bord kann unterschiedlich ausfallen und hängt von Flug/Zielort/Saison ab; in manchen Fällen könnte die Prämie nicht verfügbar sein.  

13. Die auf dem durchgeführten Flug anerkannten Meilen entsprechen den Meilen, die für den ursprünglich vom Mitglied erworbenen Tarif anerkannt werden.
14. Für alles, was nicht ausdrücklich in diesem Reglement vorgesehen ist, gelten die im MilleMiglia Programm aufgeführten Nutzungsbedingungen bezüglich Prämien.

Verwandte Themen