Bestätigen

Oder wählen Sie ein Land aus

IT US UK FR ES

Fluggastrechte

ANNULLIERUNGEN UND VERSPÄTUNGEN

 

Unser Ziel ist es, Ihnen regelmäßige und pünktliche Flüge anzubieten; doch trotz aller Bemühungen, maximale Effizienz zu gewährleisten, lassen sich Unannehmlichkeiten manchmal nicht vermeiden.

Uns ist bewusst, dass Verspätungen und Ausfälle Ihre Reisepläne durchkreuzen können. Wir bedauern es sehr, wenn dies passiert, und tun unser Bestes, etwaige Unannehmlichkeiten in Grenzen zu halten.

Aus diesem Grund halten wir Sie mit Echtzeit-Updates über unsere App, das Fluginfo-Tool, SMS und E-Mail auf dem Laufenden.

Im Fall von Verspätungen bemühen wir uns stets, sicherzustellen, dass Ihr Flug so bald wie möglich startet. Sollte Ihr Flug dennoch mehr als drei Stunden Verspätung haben, erhalten Sie von uns Gutscheine für den Kauf von Speisen oder von Getränken und Snacks für die Wartezeit. Wenn aufgrund einer Verspätung eine Übernachtung nötig ist, suchen wir für Sie ein Hotel und arrangieren den Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück sowie Mahlzeiten.

Wird Ihr Flug gestrichen, haben Sie die Wahl zwischen einem Platz auf einem anderen Alitalia-Flug oder der vollständigen Erstattung Ihres Tickets.

 

Wenn Alitalia für die Verspätung oder den Ausfall verantwortlich ist, erhalten Sie zudem eine finanzielle Entschädigung gemäß EU-Verordnung EG 261. Sollte die Verspätung oder der Ausfall allerdings durch nicht von uns nicht zu vertretende Umstände verursacht sein – z. B ungünstige Witterungsverhältnisse, Streiks des Flugsicherungspersonals oder andere Ursachen, die nicht im Einflussbereich von Alitalia liegen – haben Sie kein Recht auf weitere Entschädigungen.

Falls wir Sie nicht direkt unterstützen können, erstatten wir stets eventuell anfallende gleichwertige, angemessene Kosten – zum Beispiel wenn mehrere Flüge ausfallen und nicht genügend Hotelzimmer für alle Reisenden zur Verfügung stehen, sodass es für Sie einfacher und schneller ist, selbst ein Hotelzimmer zu buchen. Wir bemühen uns, diese Kosten zügig zu erstatten. Wenn wir Ihnen Hilfe anbieten, zum Beispiel bei der Suche eines Hotelzimmers am Flughafen, und Sie es bevorzugen, die von uns vorgeschlagene Lösung nicht anzunehmen und stattdessen selbstständig ein Zimmer zu buchen, besteht für uns keine Verpflichtung, die angefallenen Kosten zu erstatten.

 

WAS PASSIERT, WENN IHR FLUG VERSPÄTET IST

VERSPÄTUNGEN VON MEHR ALS DREI STUNDEN

Bei längeren Verspätungen händigt Ihnen unser Bodenpersonal Gutscheine für den Kauf von Getränken und Snacks oder einer Mahlzeit aus. Wenn keine Gutscheine zur Verfügung gestellt werden können, erstatten wir Ihnen die entstandenen Kosten, sofern Sie Belege vorlegen, die in Anbetracht der Wartezeit angemessen und verhältnismäßig sind.

 

Bei Verspätungen von mehr als fünf Stunden können Sie den Flug kostenfrei stornieren. Der Ticketpreis wir Ihnen in diesem Fall vollständig erstattet. Bitte wenden Sie sich zum Stornieren des Fluges an unser Bodenpersonal am Flughafen oder unser Contact Center.

1. ÜBERNACHTUNGEN, VERPFLEGUNG UND TRANSFERS

Falls aufgrund einer Verspätung eine Übernachtung erforderlich ist und Sie sich nicht in der Stadt befinden, in der Sie leben, arrangiert unser Flughafenpersonal eine Unterkunft für Sie und veranlasst, dass Sie im Hotel eine angemessene Mahlzeit erhalten (alkoholische Getränke sind ausgeschlossen).

Wir kümmern uns auch um Ihren Transfer vom/zum Hotel und Flughafen. Falls kein Transfer durch uns bereitgestellt werden kann, erstatten wir Ihnen die Kosten für den Transfer zum und vom Flughafen per Taxi, Bus oder U-Bahn. Unzumutbare Kosten, z. B für einen privaten Transferdienst, werden nicht abgedeckt. Auch in diesem Fall müssen Sie Belege vorlegen, wenn Sie eine Rückerstattung beantragen.

2. TELEFONATE

Wir erstatten maximal zwei Anrufe für die Umplanung Ihrer Reise.

WAS PASSIERT, WENN IHR FLUG UMGELEITET WIRD

Wenn Ihr Flug umgeleitet wird und der ursprüngliche Flug nicht vollständig durchgeführt werden kann, organisieren wir einen Bustransfer zu Ihrem Reiseziel. Falls kein Transfer durch uns bereitgestellt werden kann, bitten wir Sie möglicherweise, selbstständig die Fahrt mit einem anderen Beförderungsmittel zu organisieren. Wir erstatten Kosten für den Transfer per Zug, Bus oder Taxi. Unzumutbare Kosten, z. B. für einen privaten Transferdienst, werden nicht abgedeckt. Wenn wir einen Transfer organisieren und Sie sich für einen alternativen Transferdienst entscheiden, besteht für uns keine Verpflichtung, die Kosten dafür zu erstatten.

 

WAS PASSIERT, WENN IHR FLUG GESTRICHEN WIRD

Sollte Ihr Flug gestrichen werden, haben Sie die Wahl zwischen einem Platz auf einem anderen Alitalia-Flug, sofern verfügbar, oder der vollständigen Erstattung Ihres Tickets.

Wenn Ihr Flug über ein Reisebüro oder Dritte gebucht wurde und Sie eine Rückerstattung wünschen, muss das Reisebüro diese in Ihrem Namen beantragen, da wir nur die Person oder das Unternehmen entschädigen können, die/das Ihr Ticket ausgestellt hat.

1.  ÜBERNACHTUNG, MAHLZEITEN UND TRANSFER

Falls aufgrund eines Flugausfalls eine Übernachtung erforderlich ist und Sie sich nicht in der Stadt befinden, in der Sie leben, arrangiert unser Bodenpersonal eine Unterkunft für Sie und veranlasst, dass Sie im Hotel eine angemessene Mahlzeit erhalten (alkoholische Getränke sind ausgeschlossen).

Wir kümmern uns auch um Ihren Transfer vom/zum Hotel und Flughafen. Falls kein Transfer durch uns bereitgestellt werden kann, erstatten wir Ihnen die Kosten für den Transfer zum und vom Flughafen per Taxi, Bus oder U-Bahn. Unzumutbare Kosten, z. B für einen privaten Transferdienst, werden nicht abgedeckt. Auch in diesem Fall müssen Sie Belege vorlegen, wenn Sie eine Rückerstattung beantragen.

2. TELEFONATE

Wir erstatten maximal zwei Anrufe für die Umplanung Ihrer Reise.

3.  ALTERNATIVTRANSFER ZU IHREM REISEZIEL

Wenn eine alternative Reisemöglichkeit bereitgestellt wird und Sie sich dazu entschließen, selbstständig ein anderes Beförderungsmittel zu buchen, besteht für uns keine Verpflichtung, die Kosten zu erstatten oder Sie zu unterstützen

SO BEANTRAGEN SIE EINE ERSTATTUNG

Eine Erstattung der entstandenen Kosten können Sie im entsprechenden Bereich auf unserer Website beantragen. Sie müssen Belege einreichen, auf denen die Ausgaben eindeutig beschrieben sind.

Wir bemühen uns, alle Anfragen innerhalb von 30 Tagen zu prüfen. Lesen Sie bitte vor Beantragung einer Rückerstattung die Informationen zu Fluggastrechten bei Verspätung oder Flugausfall durch.

Im Bereich „Meine Erfahrung“ auf unserer Website können Sie eine Erstattung beantragen 

SO BEANTRAGEN SIE EINE ENTSCHÄDIGUNG

Wenn der Flug mehr als drei Stunden nach der geplanten Landezeit ankommt oder innerhalb von 14 Tagen vor dem Abflugdatum gestrichen wird, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Entschädigung gemäß EU-Verordnung 261/04.

Wenn die Verspätung oder der Ausfall auf sogenannte „außergewöhnliche Umstände“ zurückzuführen ist (z. B. Streiks, ungünstige Witterungsverhältnisse oder andere Ursachen, die nicht im Einflussbereich von Alitalia liegen), haben Sie keinen Anspruch auf eine Entschädigung gemäß EU-Verordnung 261/04.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite zum Thema Fluggastrechte (Link Fluggastrechte).

Im Bereich „Meine Erfahrung“ (Ihre Berichte) können Sie eine Entschädigung gemäß EU-Verordnung 261/04 beantragen. Unser Team wird Sie kontaktieren, um Ihnen mitzuteilen, ob Sie Anspruch auf eine Entschädigung haben. Um die Rückerstattung entstandener Kosten zu beantragen, können Sie das gleiche Formular verwenden.

 

WIE SIE EINE NAME-ÄNDERUNG ANFORDERN KÖNNEN

Es ist möglich, die Namenskorrektur auf einem bereits ausgestellten Ticket anzufordern, indem Sie das Callcenter unter der Rufnummer 89 20 10 und gegen eine Gebühr von € 20 kontaktieren.
Das Ticket ist nicht übertragbar und der Name Änderung ist nur in bestimmten Fällen erlaubt.
Einige Beispiele:

Ursprünglicher Nachname / Vorname                                    Korrigiert Nachname / Vorname

Ursprünglicher Nachname / Vorname                                    Korrigiert Nachname / Vorname

 

Bitte nehmen Sie direkten Kontakt mit uns auf, um eine Entschädigung zu erhalten, auf die Sie Anspruch haben. Unternehmen, die in Ihrem Auftrag Schadenersatzansprüche einfordern, verlangen für die geleisteten Dienste Provisionen. Diese werden nicht erstattet.

Unser Service, der Ihnen von hochqualifiziertem Personal zur Verfügung gestellt wird, ist völlig kostenlos.

Abschließend möchten wir Sie daran erinnern, dass Alitalia stets bestrebt ist, die Qualität der angebotenen Dienstleistungen zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Hierzu gehört auch die Förderung von Schlichtungsmöglichkeiten, die helfen, eventuell auftretende Streitigkeiten einfach zu lösen. Hier finden Sie alle Informationen zu den Richtlinien für die gemeinsame Verhandlung.