Bestätigen

Oder wählen Sie ein Land aus

IT US UK FR ES

Organisation Ihrer Reise

Reisedokumente, Sonderbetreuung, werdende Mütter, Kinder und Haustiere: Informationen, um Ihre Reise besser zu organisieren.

KINDER

INFORMIEREN SIE SICH ÜBER DIE BENÖTIGTEN DOKUMENTE UND UNSERE SERVICES FÜR ALLEINREISENDE MINDERJÄHRIGE UND KINDER UNTER 15 JAHREN.

DOKUMENTE FÜR MINDERJÄHRIGE

Reisende Kinder
Vergewissern Sie sich, dass Sie über alle Dokumente verfügen, die nach italienischem Gesetz und dem Gesetz des Landes, in welches das Kind reist, gefordert werden.

WEITERE INFORMATIONEN

Dokumente für Minderjährige

INLANDSREISEN

Auch Kinder, die in Italien reisen, müssen in Besitz eines Ausweises sein (bei Inlandsreisen muss das Kind nur eines der Dokumente, die im Erlass des italienischen Präsidenten 445/2000 angegeben sind, mit sich führen, bei internationalen Reisen alle nötigen Dokumente).
Kinder unter 14 Jahren können, wenn sie im Besitz eines eigenen Ausweisdokuments sind, mit Personen reisen, die nicht ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten sind, Kinder zwischen 14 und 17 Jahren können ohne erwachsene Begleitung reisen.

INTERNATIONALE REISEN

Kinder italienischer Nationalität müssen in Besitz eines der folgenden Dokumente sein:

  • Personalausweis, der für internationale Reisen, für Reisen innerhalb der EU oder in ein Land mit bilateralem Abkommen mit Italien gültig ist. Wählen Sie ein Ziel, um festzustellen, ob ein bilaterales Abkommen vorhanden ist.
  • Persönlicher Reisepass: ein Eintrag im Reisepass der Eltern oder Erziehungsberechtigten ist für Reisen nicht mehr gültig.
  • Reiseerlaubnis, die nur für bestimmte Ziele verwendet werden kann und eine gültige Urkunde bzw. Geburtsurkunde mit Foto ist, ausgestellt von der Stadtverwaltung des Geburtsorts und validiert von der lokalen Polizeibehörde.


Wenn der Minderjährige unter 15 Jahren ist, muss er zusätzlich zu einem persönlichen Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass oder Reisegenehmigung) von einem Erwachsenen begleitet werden. Zusätzlich müssen weitere rechtliche Anforderungen erfüllt werden, je nachdem von wem der Minderjährige begleitet wird:

  • Minderjährige in Begleitung eines Elternteils/Erziehungsberechtigten - der Name des Elternteils oder Erziehungsberechtigten, der mit dem Minderjährigen reist, muss im Reisedokument angegeben sein und eine Geburtsurkunde oder ein Urkunde zum Familienstatus muss mitgeführt werden, so dass die Behörden die Identität der Eltern des Kinds feststellen können.
  • Minderjährige in Begleitung eines Erwachsenen, der keine rechtliche Beziehung zu dem Minderjährigen hat - zusätzlich zu dem Ausweisdokument des Minderjährigen muss eine Erklärung zur vorübergehenden Vormundschaft für Reisen ins Ausland (Dichiarazione di Accompagno), die von den Eltern oder einem Erziehungsberechtigten unterzeichnet und von der Polizei authentifiziert wurde, mitgeführt werden. In der Erklärung muss der Name der Person, der Einheit oder des Transportunternehmens, der/dem der Minderjährige anvertraut wird, angegeben sein.*

 

Wenn der Minderjährige zu einer Schulklasse oder Studiengruppe gehört, muss der Name der Person, die die Aufsicht über die Gruppe hat, bzw. das Institut/die Einheit, die die Reise organisiert hat, in der Erklärung zur vorübergehenden Vormundschaft für Reisen ins Ausland angegeben sein.

Weitere Informationen zum Service für ALLEINREISENDE MINDERJÄHRIGE



*Art. 20-ter des Gesetzes 166 vom 20. November 2009, der Art. 14 des Gesetzes 1185 vom 21. November 1967 modifiziert

VON 0 BIS 12 JAHREN

Jetzt mit „Alia“ können Sie Ihres Kindes ersten Flug feiern.
Zusätzlich zu Sonderpreisen bieten wir für unsere jungen Passagiere weitere spezielle Services.
Informieren Sie sich über Lounges, Babykörbe an Bord, spezielle Mahlzeiten, die Verwendung von Kinderwägen und die Möglichkeit, einen Sitzplatz für Kinder unter zwei Jahren zu buchen.

WEITERE INFORMATIONEN

Von 0 bis 12

Wenn Ihr Kind zum ersten Mal mit einem Flugzeug fliegt, möchten wir Sie mit einer speziellen Urkunde zum ersten Flug bei der Feier dieses Ereignisses unterstützen, damit Ihr Kind über ein Andenken an seine Erfahrung als Fluggast verfügt. Drucken Sie die Urkunde aus, füllen Sie sie aus und geben Sie sie einem Flugbegleiter an Bord. Der Flugkapitän wird sie gerne unterzeichnen, um sie "offiziell" zu machen.

SERVICES UND RABATTE

Zusätzlich zu Sondertarifen erhalten unsere jungen Fluggäste viele spezielle Aufmerksamkeiten:

  • Sala Young, im Flughafen Rom Fiumicino (Terminal 1, täglich geöffnet von 05:30-12:00 Uhr) mit TV und Cartoons
  • Babykörbe1, auf allen interkontinentalen Flügen
  • Spezielle Kindermahlzeiten können bei der Buchung angefordert werden:
    • Bis zu 2 Jahre - Babynahrung mit magerem Fleisch, Gemüse, Früchten und Dessert
    • Von 2 bis 12 Jahre - vollständige Mahlzeiten, unter Umständen mit Hamburgern, abgepackten Süßigkeiten und Sandwiches

Weitere Informationen und Buchung von speziellen Mahlzeiten

 

KINDERWÄGEN

Kinderwägen für junge Passagiere: Denken Sie daran, einen Gepäckanhänger mit vollem Namen, Adresse und Telefonnummer am Kinderwagen anzubringen. Kinderwägen werden bei Reisen mit einem Kind unter 11 Jahren kostenlos zu allen Zielen und für alle Reiseklasse befördert.


Bei Flügen der Alitalia-Gruppe zu oder mit Umstieg in italienischen Flughäfen2, die vom Unternehmen bedient werden, können Sie beim Check-in darum bitten, dass der Kinderwagen direkt nach der Landung oder am Gate bereitgestellt wird (Zubehör wie Abdeckungen, Taschen usw. müssen entfernt werden).

Sie können einen Sitzplatz für junge Fluggäste buchen, für die die gleichen Beschränkungen bezüglich Gewicht, Größe und Handgepäckmenge gelten wie bei einem Erwachsenenticket, sowie zusätzlich einen Kinderwagen mitnehmen (diese Bedingungen gelten für Kinder von 2 bis 11 Jahren).


Kinder (bis 13 Jahre bei Inlandsflügen und bis 14 Jahre bei internationalen Flügen) müssen mit einem Erwachsenen reisen, der in der gleichen Reiseklasse gebucht ist (wenn der Elternteil minderjährig ist, kann das Kind mit dem Elternteil reisen, vorausgesetzt er verfügt über das elterliche Erziehungsrecht).


Kinder unter 2 Jahren können mit einem Kleinkind Tarif fliegen, wenn sie auf dem Schoß eines begleitenden Erwachsenenreisen. Wenn das Kind einen zugelassenen Autosicherheitssitz benutzt, muss ein separater Sitz für ihn reserviert werden und ein Kindertarif einbuchen.

Wenn das Kind auf dem Schoß eines Erwachsenen mitreist, ist der Erwachsene berechtigt, eine zusätzliche Tasche mit bis zu 10 kg mitzuführen. Wenn das Kind einen Sitzplatz beansprucht, entspricht das Freigepäck dem regulären Gepäck für Kinder von 2 bis 11 Jahren.
Auf jeden Fall muss die Anwesenheit des Kindes bei der Buchung des Tickets für den begleitenden Erwachsenen angegeben werden.

 

1. Alitalia möchte Sie darüber informieren, dass Kinder bis zu 2 Jahren auch bei Langstreckenflügen in der Business Class auf dem Schoß eines Erwachsenen reisen können. Alitalia empfiehlt jedoch gemäß den IATA-Empfehlungen (*) und für eine sicherere und komfortabler Reise die Verwendung eines zugelassenen Sicherheitssitzes (Kinderrückhaltesystem) im Besitz des Passagiers.

2. Bei manchen Langstreckenflügen sind an Bord Babykörbe für Kinder bis zu einer Größe von maximal 76 cm und einem Gewicht von maximal 11 kg verfügbar. Diese können bei der Buchung angefordert werden. Aus betrieblichen Gründen kann dieser Service nicht immer an Bord garantiert werden, auch wenn er gebucht wurde. In diesem Fall muss das Kind auf dem Schoß des Erwachsenen reisen.

3. Gilt nicht für die Flughäfen in Cagliari, Genua und Triest.

 

 

(*) Gemäß den Bestimmungen der IATA ist die sicherste Methode für die Beförderung eines Säuglings oder Kindes an Bord eines Flugzeugs ein Kinderrückhaltesystem.

Die IATA empfiehlt daher für Reisen die Verwendung eines zugelassenen Rückhaltesystems und unterstützt Fluggesellschaften dabei, ihre Verwendung an Bord zu fördern.

SITZPLÄTZE FÜR KLEINE FLUGGÄSTE (VON 0 BIS 2 JAHREN)

Wenn Sie einen Sitzplatz für Ihr Kind buchen möchten, können Sie einen Kindersicherheitssitz (Kinderrückhaltesystem) mit an Bord nehmen, wenn dieser folgende Kriterien erfüllt:

  • Er passt zwischen die Armlehnen des Flugzeugsitzes (42 cm) 
  • Sie können ihn unter Einhaltung der Herstelleranweisungen an Bord selbst installieren (nach vorne oder hinten zeigend) 
  • Er kann mit dem Sitzgurt befestigt werden (Kindersicherheitssitze aus zwei Teilen, die drei Befestigungspunkte benötigen oder mit einer Metallstange befestigt werden, können nicht verwendet werden) 
  • Er ist nicht defekt und verfügt über ein sichtbares EU-Gütesiegel oder ein Gütesiegel einer anderen anerkannten offiziellen Stelle

 

Die Buchung eines Sitzplatzes für Ihr Kind ist nur auf manchen Flügen möglich und muss bis zu 48 Stunden vor dem Abflug über die Sonderbetreuungerfolgen.

 

Genehmigte Gütesiegel sind:

  • UN ECE Standard R44-03 und 44-04
  • US-amerikanische Kennzeichnung US FMVSS Nr. 213*
  • Kanadische Kennzeichnung CMVSS 213/213.1
  • Deutscher TÜV/958-01/2001
  • Sitze, die zur Verwendung in Autos genehmigt wurden und gemäß Standards, die den obigen entsprechen, von der Canadian Transport Authority, der Federal Aviation Administration (FAA) und der Joint Civil Aviation Authority (JAA) getestet wurden

ALLEINREISENDE MINDERJÄHRIGE

Für Fluggäste unter 14 Jahren (Inlandsflüge) und unter 15 Jahren (internationale Flüge), die alleine oder mit einem anderen Minderjährigen bzw. mit einem Erwachsenen in einer anderen Sitzklasse reisen, bieten wir den besonderen Service für Alleinreisende Minderjährige.

Minderjährige Fluggäste, die allein reisen, jedoch das Alter zur Nutzung des obligatorischen Service für alleinreisende Minderjährige überschritten haben, können den neuen Service für Freiwillig alleinreisende Minderjährige anfordern.

Außerdem werden junge Passagiere nur am Flughafen Fiumicino in der Alia Lounge willkommen geheißen, einem farbenfrohen Bereich mit Spielzeug für die jüngsten Flugreisenden.

Die Alia Lounge befindet sich im Terminal 1 auf der Seite für die Abflüge. Ein Bereich mit 180 Quadratmetern, Kuscheltieren für Spiel und Spaß sowie mit qualifiziertem Personal, das Sie für ein neues Abenteuer an Bord geleitet.

 

WEITERE INFORMATIONEN

SERVICE "ALLEINREISENDE MINDERJÄHRIGE"

Für Fluggäste unter 14 Jahren bei Inlandsflügen und unter 15 Jahren bei internationalen Flügen, die alleine oder mit einem Erwachsenen in einer anderen Sitzklasse (Business/Premium Economy/Economy) reisen, gibt es den Service für Alleinreisende Minderjährige.

Um einen Flug zu buchen, ein Ticket ausgestellt zu bekommen und gleichzeitig den Service zu buchen, rufen Sie den Sonderbetreuungsdienst an oder wenden Sie sich an ein Reisebüro. Geben Sie dabei die Adresse und Telefonnummer der Person an, die den Minderjährigen zum Abflugflughafen bringt, sowie die Person, die ihn/sie am Ankunftsflughafen abholt. Bei Anschlussflügen kann für den Minderjährigen nicht der letzte Flug des Tages zum Ziel von einem Zwischenlandungsflughafen gebucht werden, außer dieser Flug ist der einzige an diesem Tag stattfindende Flug. Die Begleitperson des Minderjährigen muss am Flughafen bleiben, bis der Flug des Minderjährigen in der Luft ist.

Dokumente
Legen Sie beim Check-in folgende Dokumente vor:

  • Eine Fotokopie des Ausweisdokuments der Begleitperson des Minderjährigen zum Flughafen
  • Ein gültiges Reisedokument für den Minderjährigen
  • Für den alleinreisenden Minderjährigen und bei Minderjährigen unter 14 Jahren auf internationalen Flügen muss die Eidesstattliche Erklärung "AFFIDAVIT" vollständig ausgefüllt werden:
    • Bei Minderjährigen unter 14 Jahren mit einem Dokument zum Nachweis ihrer italienischen Nationalität wird eine Dichiarazione di Accompagno (Erklärung zur vorübergehenden Vormundschaft für Reisen ins Ausland) für Auslandsreisen benötigt. Diese sollte von den Eltern oder einem Erziehungsberechtigten unterzeichnet sowie von der Polizei authentifiziert werden und den Namen der Fluglinie beinhalten, der der Minderjährige anvertraut wird. Das Formular ist nur in italienischer Sprache verfügbar.
    • Bei Minderjährigen mit einem Dokument zum Nachweis einer anderen Nationalität (nicht italienisch) ist keine Prüfung auf der Website der Botschaft oder des Konsulats des Ziellandes erforderlich.

 

Zusätzliche Gebühren
Die zusätzlichen Gebühren für den Service für "Alleinreisende Minderjährige" sind wie folgt.

ERFAHREN SIE MEHR

SERVICE FÜR FREIWILLIG ALLEINREISENDE MINDERJÄHRIGE

Minderjährige Fluggäste, die allein reisen, jedoch das Alter zur Nutzung des obligatorischen Service für alleinreisende Minderjährige überschritten haben, können den neuen Service für freiwillig alleinreisende Minderjährige anfordern. Dieser bietet Reisebegleitung für Kinder im Alter von:

  • 14 - 17 bei Inlandsflügen
  • 15 - 17 bei allen anderen Flügen

 

Buchen Sie den Service für freiwillig alleinreisende Minderjährige, indem Sie den Sonderbetreuungsdienst anrufen. Die Servicegebühren sowie Flughafen- und Flugunterstützung sind die gleichen wie beim obligatorischen Service für alleinreisende Minderjährige. Der Service kann für alle Flüge der Alitalia Group gebucht werden; die Gebühr muss bezahlt werden, nachdem die Reservierung für die gesamte Reise bestätigt wurde. Der Service wird auch für Anschlussflüge garantiert, selbst wenn ein Anschlussflug verpasst wird; Alitalia muss den Minderjährigen dann in einem anderen Flug als dem ursprünglich gebuchten unterbringen. Der Service für freiwillig alleinreisende Minderjährige ist nicht erstattungsfähig.

 

Hinweise

  • Der Zuschlag ist bei Direktflügen und Anschlussflügen (mit Zwischenlandungen) gleich.
  • Es gibt keinen Rabatt für Geschwister, die zusammen reisen.
  • Dieser Aufschlag kann mit Tarifermäßigungen je nach Ziel, Alter und Buchungsklasse kombiniert werden.
  • Der Service für alleinreisende Minderjährige kann nicht online gebucht werden, sondern nur über das Call Center.
    Ausführliche Details erhalten Sie beim Sonderbetreuungsdienst.